Wir suchen eine/einen:

Patientenfürsprecher (w/m/divers)

Ärzte und Pflegekräfte der Waldkliniken Eisenberg betreuen jedes Jahr über 55.000 Patienten stationär und ambulant. Das Krankenhaus verfügt über 254 Betten.

Mit den Kliniken für Innere Medizin, Allgemein- und Visceralchirurgie und Anästhesie/Intensivtherapie wird die Grund- und Regelversorgung der Bewohner des Saale-Holzlandkreises flächendeckend und auf hohem medizinischem Niveau gesichert.

Das Deutsche Zentrum für Orthopädie ist für seine hervorragende Arbeit auf dem Gebiet der Endoprothetik national und international bekannt, mit dem Lehrstuhl für Orthopädie der Friedrich-Schiller-Universität Jena sichert es der Waldkliniken Eisenberg GmbH überregional den Ruf als eine der besten orthopädischen Kliniken Deutschlands.

Um den Interessen unserer Patienten ein Gehör zu verschaffen, suchen wir zum nächstmöglichen Termin einen/eine

Patientenfürsprecher/in (w/m/divers)

Als Patientenfürsprecher/in sind Sie ein zusätzlicher und unabhängiger Ansprechpartner für Patienten und deren Angehörige. Sie nehmen Anliegen und Beschwerden von Patienten und Angehörigen entgegen und prüfen die vorgebrachten Anliegen. Sie übernehmen eine Mittlerrolle zwischen Patient und Klinikpersonal und tragen zur Klärung und Entschärfung von Konflikten bei. Bei der Klinikleitung setzen sie sich dafür ein, dass evtl. notwendige Veränderungen in der Organisation des Klinikablaufs veranlasst werden.

Patientenfürsprecher sind zur Verschwiegenheit verpflichtet und haben alle Sachverhalte, die ihnen in ihrer Eigenschaft als Patientenfürsprecher bekannt werden, vertraulich zu behandeln. Der/Die Patientenfürsprecher/in übt das Amt ehrenamtlich aus und erhält von den Waldkliniken Eisenberg eine Aufwandsentschädigung.

Die Klinikleitung unterstützt den Patientenfürsprecher bei seiner Arbeit und stellt sicher, dass Mitarbeiter des Krankenhauses mit dem Patientenfürsprecher vertrauensvoll zusammenarbeiten. 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen (kurzes Anschreiben und ein aktueller Lebenslauf) bevorzugt per Email an Bewerbung@krankenhaus-eisenberg.de oder an: 
 
Waldkliniken Eisenberg GmbH
Personalabteilung
Klosterlausnitzer Str. 81
07607 Eisenberg
  
Für Fragen steht Ihnen vorab auch gerne Frau Manuela Henneberg – als Qualitätsbeauftrage - zur Verfügung
(Tel. 036691/81846 oder m.henneberg@waldkliniken-eisenberg.de).

Ihre Bewerbung erreicht uns online über
www.wke-personalportal.de

Ihre Fragen beantworten wir gern:
Email: bewerbung@krankenhaus-eisenberg.de

Bitte bewerben Sie sich online
zur Online Bewerbung
dauert nur ca 5 min
counter-image