Wir suchen eine/einen:

Freiwillige zur Absolvierung eines Soziales Jahres (FSJ)

Ärzte und Pflegekräfte des Waldkrankenhauses "Rudolf Elle" in Eisenberg betreuen jedes Jahr über 30.000 Patienten stationär und ambulant. Das Krankenhaus verfügt über 254 Betten.
Mit den Kliniken für Innere Medizin, Allgemein- und Visceralchirurgie und Anästhesie/Intensivtherapie wird die Grund- und Regelversorgung der Bewohner des Saale-Holzlandkreises flächendeckend und auf hohem medizinischem Niveau gesichert.
Der Lehrstuhl für Orthopädie der Friedrich-Schiller-Universität Jena sichert dem Waldkrankenhaus überregional den Ruf als eine der besten orthopädischen Kliniken Deutschlands.

Das Freiwillige Soziale Jahr soll Gelegenheit geben, Neigungen und Eignung für einen Sozialen Beruf zu prüfen sowie die Vielfalt der sozialen Berufe kennen zu lernen. Der Einsatz erfolgt deshalb im Pflegedienst der verschiedenen Fachbereiche und Ambulanzen.

Die Waldkrankenhaus "Rudolf Elle" GmbH bietet jungen Menschen, die Möglichkeit ein Freiwilliges Soziales Jahr zu leisten.


Wir erwarten:




Das FSJ beginnt am 1. September jeden Jahres und dauert grundsätzlich 12 Monate. Generell besteht die Möglichkeit das FSJ auch zu einem anderen Zeitpunkt zu beginnen.


Das Freiwillige Soziale Jahr ist in gesetzliche Vorgaben eingebunden. So erhalten die Teilnehmer ein Taschengeld, sind sozialversichert und haben Anspruch auf Urlaub.


Ihre Bewerbung erreicht uns online über
www.wke-personalportal.de

Ihre Fragen beantworten wir gern:
Email: bewerbung@krankenhaus-eisenberg.de

Bitte bewerben Sie sich online
zur Online Bewerbung
dauert nur ca 5 min
counter-image